Aktuelle Informationen zum Thema Corona Virus

Liebe Patienten,

wir stehen Ihnen mit unserem Praxisteam weiterhin zur Verfügung!
Die vereinbarten Termine werden planmäßig stattfinden. Anderenfalls kontaktieren wir sie persönlich.
Bei Fragen zu Ihrem bereits bestehenden Termin können Sie sich gerne telefonisch  oder per
mail an uns wenden (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Neben den üblichen strengen Hygieneroutinen in unserer Praxis haben wir weitere Maßnahmen zu Ihrem Schutz 
und dem Schutz der Mitarbeiter/innen im Zusammenhang mit dem Coronavirus ergriffen:

1. Terminpausen in der Praxis um Kontakte von Patienten untereinander und Aufenthalte im Wartezimmer zu minimieren
2. Schichtdienst in unserer Praxis
3. keine Wartezimmerlektüre
4. Desinfektionsspender im Praxisflur neben der Tür
5. regelmäßige Lüftung der Praxisräume
6. regelmäßige Desinfektion aller Türklinken

 

Bitte beachten Sie vor dem Besuch unserer Praxis:

1. bei allen Fragen zu Ihrem Termin kontaktieren Sie uns bitte telefonisch vorher
2. erscheinen Sie bitte in der Praxis alleine; Begleitpersonen sollen vor der Praxis z.B. im Auto warten
3. bitte waschen Sie sich vor dem Praxisbesuch gründlich die Hände
4. nutzen Sie den Desinfektionsspender neben der Praxiseingangstür

 

Behandlung von Patienten mit Erkrankungen der unteren Atemwege:

Symptome sind: Husten, Fieber, Schüttelfrost, Kopf-und Gliederschmerzen, Atembeschwerden und Luftnot, Müdigkeit und Appetitlosigkeit
es können auch Magen-und Darmbeschwerden auftreten

1. Bitte melden Sie sich dringend telefonisch an, betreten Sie die Praxis nicht!
2. Hatten Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem bestätigten COVID-19-Fall?
3. Waren Sie in den letzten 14 Tagen in einem Ovid-19-Risikogebiet?
   ->s.hierzu   https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html

-> in diesen Fällen melden Sie sich bitte zunächst bei Ihrem Hausarzt oder dem ärztlichen Bereitschaftsdienst Tel. 116117

das Gesundheitsamtministerium NRW hat ein  Bürgertelefon eingerichtet unter der Tel.Nr. 0211/9119 1001